luftaufnahmen.net

Wir heben für Sie ab. Deutschlandweit.

Frequently Asked Questions

 

FÜR Auftraggeber VON LUFTAUFNAHMEN

 

 

Ich benötige Luftaufnahmen von mehr als einem Ort

Sollten Sie eine Anfrage für mehrere Aufnahmeorte haben sind wir Ihnen gerne bei der Suche nach den passenden Anbietern behilflich. Wir teilen Ihre Anfrage in unserer internen Auftragsbörse und verweisen die passenden Interessenten direkt an Sie.

  

Sind Drohnenflüge überall erlaubt?

Nein. Es gibt Gebiete in denen Flüge sogar ausdrücklich verboten sind, beziehungsweise sich nur unter sehr strengen Auflagen durchführen lassen. Darunter zählt zum Beispiel das Regierungsviertel in Berlin, Atomkraftwerke oder Flughäfen. Im Zweifel kontaktieren Sie einfach ihren nächsten Anbieter und geben Sie die genaue Adresse an, an der die Aufnahmen durchgeführt werden sollen.

 

Mein Haus steht in einem Wohngebiet. Was ist mit den Nachbarhäusern?

In einem Wohngebiet ist es fast unmöglich nur ein einzelnes Haus aus der Luft zu fotografieren ohne das auch andere Häuser ganz oder zum Teil mit abgelichtet werden. Diese Häuser sind, solange sie nicht im Focus stehen, aber nur "Beiwerk". Damit muss keine spezielle Erlaubnis der Eigentümer eingeholt werden. 

 

Wer trägt die Verantwortung für die Luftaufnahmen?

Immer der jeweilige Pilot. Was bei Aufnahmen aus Flugzeugen und Hubschraubern gilt, gilt auch für Aufnahmen die mittels Drohen erstellt werden. Der jeweilige Pilot ist verantwortlich für Genehmigungen, Versicherungen und alles was sonst noch für die Durchführung des Fluges nötig ist.

 

Welches Fluggerät ist das optimale für meinen Auftrag?

Das hängt zum einen von dem Zweck ab den Sie verfolgen und auch von den finanziellen Rahmenbedingungen. Eine Zusammenfassung dazu finden Sie hier.

 

 

________________________________________________________________________________ 

 

 

FÜR ANBIETER VON LUFTAUFNAHMEN

 

 

Für welche Anbieter ist Luftaufnahmen.net? 

Für alle gewerblichen Anbieter von Luftaufnahmen mit Drohnen, Flugzeugen, Hubschraubern, Gyrocoptern, Tragschraubern oder was sonst noch aus der Luft Aufnahmen jeglicher Art erstellen kann.

 

Ist mein Eintrag kostenlos? 

Ja. Mit Ihrem kostenlosen Basiseintrag erhalten Sie einen Basisstandort innerhalb dessen Sie bei Suchanfragen gefunden werden. 

 

Wie wird die Seite beworben? 

Der Basiseintrag auf Luftaufnahmen.net ist kostenlos. Werden kostenpflichtige Inhalte, wie Standorterweiterungen oder Premiumeintrag gebucht, dann investieren wir 70% der Einnahmen in die Werbung bei Google.

 

Kann ich meinen Basisstandort verschieben oder ändern?

Beliebig verschieben können Sie Ihren Basisstandort nicht. Er definiert sich anhand Ihrer Rechnungsadresse die Sie bei Ihrer Anmeldung angegeben haben. Es muss eine echte Adresse sein, unter der Sie oder Ihre Firma angemeldet sind. Ändern können Sie den Basisstandort nur, wenn Sie (Zum Beispiel durch Umzug) Ihre Adresse ändern. Bitte teilen Sie uns dies unter info@luftaufnahmen.net mit. 

  

Wie kann ich mein Gebiet erweitern?

Wenn Sie auch außerhalb Ihres Basisstandortes gefunden werden wollen müssen Sie ein oder mehrere Gebiete unter "Dienstleistungsgebiete" kostenpflichtig hinzubuchen. Diese Gebiete gibt es in drei Größen mit 50km, 100km und 200km Durchmesser. Jede Buchung gilt für ein Jahr. Diese Gebiet können Sie jederzeit frei verschieben.

 

Wie ist die Reihenfolge der Anzeige?

Wenn ein Kunde eine Adresse in die Suche eingibt werden alle Anbieter die dieses Gebiet mit Ihrem Basisstandort oder einer Erweiterung schneiden in zufälliger Reihenfolge angezeigt. Dabei ist es egal ob die Adresse am Rand des Gebietes oder mittendrin ist. Lediglich Premiumanbieter werden zuerst angezeigt.

 

Was ist ein Premiumeintrag?

Mit einem Premiumeintrag haben Sie mehrere Vorteile. Sie können mehr Bilder hochladen, Videos verlinken und Sie werden immer ganz oben in den Suchergebnissen angezeigt. Dies gilt für die Suche von Kunden in Ihrem Basisstandort und allen anderen hinzugebuchten Dienstleistungsgebieten gleichermaßen. Ein Premiumeintrag gilt für ein Jahr. Sollten sich mehrere Anbieter mit einem Premiumeintrag ein Gebiet teilen, so werden diese bei der Suche in zufälliger Reihenfolge angezeigt.

 

Was ist die Auftragsbörse?

Wir stellen allen angemeldeten Anbietern eine kostenlose Auftragsbörse (in Arbeit) zur Verfügung. Sollten Sie eine Anfrage für einen Auftrag erhalten den Sie nicht durchführen können oder wollen, können Sie diesen, unter Nennung der groben Eckpunkte, in der Auftragsbörse veröffentlichen. Sollte ein anderer Anbieter Interesse an dem Auftrag haben können Sie diesen weitergeben und eine Vermittlungsprovision mit dem Durchführenden ausmachen. Wir empfehlen als Richtwert für die Provision 15% für den Weitergebenden und 85% für den Durchführenden. Diese Absprachen müssen außerhalb von Luftaufnahmen.net unter den Parteien geregelt werden.